… Vertrauen

Vertrauen in sich selbst, in Kolleginnen und Kollegen, in Beschäftigte und Führung ist die Voraussetzung für das Gelingen von Arbeit. Vertrauen bewirkt Sicherheit und Kreativität. Es stärkt den Zusammenhalt und die Eigenverantwortung. 

Mit Vertrauen führen ist daher ein zentrales Merkmal eines zeitgemäßen und gesundheitsgerechten Führungsstils. Dazu gehört z. B., dass die Beschäftigten selbstorganisiert arbeiten, inhaltliche und zeitliche Freiräume gewährt bekommen, an Diskussions- und Entscheidungsprozessen beteiligt werden, zugleich aber soziale Rückendeckung durch die Vorgesetzten erfahren und mit Problemen nicht alleine gelassen werden.

files/vision/img/Zitat.pngWie das Ganze anfing, kann ich nicht sagen, es lag plötzlich eine Schwere in der Luft. Spitze Kommentare und Lästereien waren plötzlich an der Tagesordnung. Das Vertrauen untereinander litt. Wir beäugten uns gegenseitig auf mögliche Fehler, um diese dann genüsslich mit den anderen Kollegen breitzutreten. 
Erzieherin

Trennlinie

Links zum Thema