… in der Arbeitsplatzgestaltung

Arbeitswelten sind Menschenwelten. Deshalb sollte die Gestaltung des Arbeitsplatzes und der Arbeitsumgebung an menschlichen Bedürfnissen und Ansprüchen sowie dem Erhalt der Gesundheit orientiert sein. Besonders gut gelingt dies, wenn die Beschäftigten mitgestalten und mitbestimmen können. Dies ist ein klares Zeichen von Anerkennung, Achtung und Wertschätzung.

files/vision/img/Zitat.pngDas Bürodesign hat nicht nur einen Einfluss darauf, ob Menschen bei der Arbeit der Rücken wehtut, sondern auch darauf, wie viel sie leisten, wie viel Initiative sie zeigen und wie zufrieden sie mir ihrer Arbeit sind.
Prof. Alex Haslam, Arbeits- und Organisationspsychologe

files/vision/img/Zitat.pngUnser Restaurant ist tipptopp gestylt, unser Pausenraum ist das absolute Gegenteil davon. Alte Möbel, schmuddelige Gestaltung. Unsere Argumentation hat unseren Chef schließlich überzeugt, eine Renovierung zu veranlassen. Wir erklärten, dass die Gäste ja auch in ihrer Mittagspause zu uns kommen, um dort in schöner Atmosphäre aufzutanken. Das gleiche Bedürfnis hätten wir auch.
Kellnerin

Trennlinie

Links zum Thema