… gute und offene Kommunikation

Eine respektvolle und wertschätzende Kommunikation trägt zu einer positiven Grundstimmung bei. Gespräche verlaufen konstruktiver und Meinungsverschiedenheiten lassen sich leichter klären.

files/vision/img/Zitat.pngWenn man Untersuchungen zur Zufriedenheit am Arbeitsplatz macht, gehören Kollegen meist zu den Positiva. Es sind ja nicht nur Menschen, mit denen man zusammenarbeitet, sondern oft ist man auch mit ihnen befreundet. In keinem anderen Umfeld entstehen so viele Beziehungen wie am Arbeitsplatz. Also sollte man das Positive fördern: Gemeinsam ein abgeschlossenes Projekt feiern, zusammen ausgehen. ... Der gelegentliche informelle Kontakt ist das Schmieröl, mit dem der Job besser läuft, er fördert Verbindlichkeit. Und vielleicht hört der Kollege auch von selbst auf, einen hängen zu lassen, wenn er einen als Mensch schätzt. 
Prof. Dr. Dr. h. c. Lutz von Rosenstiel, Wirtschafts- und Organisationspsychologe

Trennlinie

Links zum Thema

... gute und offene Kommunikation

Erfolgreich kommunizieren:

http://h4vbg.mit.de/sponline/workgroup/start.do?module_area_id=1000&target=I6_60